Interextinktionsmodell

Profildebatte am IfKMW Leipzig

„Das System der PR und das System des Journalismus beeinflussen einander und ermöglichen sich dadurch gegenseitig“ besagt das „Intereffikationsmodell“ nach Professor Dr. Günter Bentele, Professor für Public Relations bzw. Kommunikationsmanagement an der Universität Leipzig. Seine Wortneuschöpfung um das lateinische Wort „efficare“ ist heutzutage in PR-Kreisen weitestgehend akzeptiert. Trotzdem sieht es am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft ganz danach aus, als sei das Gegenteil der Fall. Interextinktionsmodell weiterlesen