Schlagzeilensintflut

Irgendetwas lag an diesem Wochenende über Deutschland in der Luft. Wie sonst ließe sich dieser verrückte Fußball-Spieltag erklären, der ligaübergreifend noch länger in Erinnerung bleiben dürfte? Die aktuelle Dürreperiode über Mitteleuropa, die die Hirne der Sportler austrocknet? Der Dauernebel, der ihre Sinne trübt? Oder war es die Angst vor Aufmerksamkeitsverlust angesichts der noch verrückteren weltpolitischen Lage? Schlagzeilensintflut weiterlesen

Advertisements

Wer nicht wagt…

Ukraine – Deutschland 3:3

Ende 2009, wenige Monate vor der Kadernominierung zur Weltmeisterschaft in Südafrika, stellte Joachim Löw das Spielsystem der deutschen Nationalmannschaft in einem Testspiel gegen den späteren Gastgeber um. Das Experiment damals lautete 4-2-3-1 mit dem jungen Özil erstmals auf der Spielmacherposition. Gestern testete die DFB-Elf erneut kurz vor der Kaderbenennung gegen den künftigen EM-Gastgeber Ukraine und wieder stellte Löw das System um. Der will doch wohl nicht…? Wer nicht wagt… weiterlesen